Sonntag, 20. Mai 2012

Das passiert...

... wenn man immer unzufriedener mit seinem Blog-Anbieter wird. Man schaut sich nach möglichen Alternativen um. Ich habe hier schon ewig ein Profil, allerdings keinen eigenen Blog gehabt. Jetzt werde ich mich hier mal umschauen, die Möglichkeiten ausloten und prüfen, ob ich mich hier auf dieser Plattform wohlfühlen kann.


Kommentare:

  1. Ach je, ich meine ich bin parallel ohne groß andere Inhalte auch hier drüben, aber mir fehlen einfach die klassischen Blog-Freunde. Es gibt zwar die Möglichkeit der Follower, aber na ja…
    Natürlich nervt das permanente Erlahmen von Blog.de total.
    Na mal sehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die klassischen Blogfreunde würden mir auch fehlen, mit der Vollmondnacht bleibe ich blog.de auch erhalten, allerdings sind meine Mieps Socks-Leser gemischt, kommen über viele Plattformen, da finde ich die Auslagerung jetzt nicht so schlimm. Und ich mag den Pro-Status bei blog.de kündigen, so langsam bin ich von dem "warten auf blog.de... " nur noch resigniert. Leider.
      Was mir bei blog.de auch fehlt, sind eine Mobilansicht und eine Möglichkeit für mobiles Bloggen.

      Löschen