Donnerstag, 22. August 2013

Mieps Socks 18/2013

Im Frühjahr war es, als sich ein guter Freund für sich und seine Holde mehrere Knäuel Sockenwolle erwählte, die ich übers Jahr verteilt so nach und nach einschiebe. Jetzt ist wieder ein Paar fertig geworden, pünktlich zum Geburtstag der Holden und ich freue mich schon, sie ihr nachher in die Hand drücken zu können.

toeup_stino2

Damit ich nicht gleich wieder aus der Übung komme, habe ich beschlossen, auch dieses Paar Toe-up zu stricken, also Strickrichtung von der Spitze zum Bündchen und mittlerweile ist mir Judy´s Magic Cast-on schon gut im Gedächtnis geblieben.

Das Garn ist von Opal, aus irgendeinem früheren Abo, ich habe leider keine Datums-Angabe mehr finden können.

toeup_stino1

Als Hilfestellung lag wieder Ingrids Anleitung für Basic Toe-Ups neben mir, die Käppchenferse habe ich dieses Mal für den besseren Sitz verstärkt gestrickt und als Abschluss habe ich erneut Jeny´s Surprisingly Stretchy Bind-Off gewählt.

toeup_stino3

Handwerkszeug waren wie immer Knit Pro Sinfonieholz Rundstricknadeln in Stärke 2,5 mm.