Mittwoch, 8. Juli 2015

Mieps Socks 8Zweitausend15

Neonfarben - bei mir definitiv ganz großes Liebes-Überbleibsel aus den 80s. Deshalb schrie mein Herz auch immer "Will haben", wenn ich irgendwo die Regia Flourmania Color-Knäule entdeckte. Dummerweise schrie die Vernunft dagegen, weil eigentlich ist der Wollberg ja hoch genug, den kann ich in diesem Leben eh schon kaum noch verstricken und überhaupt... Und dann musste ich Wolle für ein anderes Projekt nachbestellen, der Shop hatte tatsächlich auch noch den Neon Rainbow im Angebot und schwups lag er auch schon im Warenkorb, er kam, überzeugte und hüpfte auf die Nadeln. Ich bin ein schwacher Wolloholiker, man verzeihe mir!

09_2015_1


Den Schaft habe ich in einer schlichten Viererrippe gestrickt und für mich ganz untypisch gab es dann auch mal wieder eine Bumerangferse, für den Fuß habe ich das Muster Simplex von Satta Designs gewählt, ich finde die Paßform immer noch großartig und finde, sie macht auch optisch was her!

09_2015_2


Gestrickt habe ich auf 2 Knit Pro Symfonie Rundstricknadeln in 2,5 mm Stärke.

09_2015_3


Weitere Infos und Tipps gerne auf Nachfrage! ♥

Follow my blog with Bloglovin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen